Ausbildung

Ausbildungsstart Stimme Modul I

Infoseminar zur Stimmausbildung Modul I
Die Heptner-Methode - Grundausbildung Stimme Modul I bietet Ihnen einen strukturierten Einstieg in das Verständnis der Einheit von Stimme, Atmung, Emotion und Bewegung. Dem Link Publikationen folgend finden Sie einige Aufsätze zum Schnuppern.

Ausbildungsstart Stimme Modul II

Dieses Seminar ist für alle diejenigen Interessenten, die in den Jahren 1996-2014 das erste Zertifikat der Funktionalen Stimmarbeit erworben haben und die diese Arbeit in Form des Modul II fortsetzen wollen.

Stimme Modul III

In Modul III der Grundausbildung Stimme geht es darum, Gelerntes immer effizienter in das eigene Tun umzusetzen – ob im eigenen Singen, Sprechen, im Gesangsunterricht oder in der Stimmtherapie. Reflexionen über das Erlernte, Anleitung zum Schaffen eigener individueller Struktur und die Umsetzung  und Vernetzungen in der Praxis sind Prinzipien der weiterführenden Ausbildung.

Die Heptner-Methode - Grundausbildung Stimme Modul I

Modul I bietet Ihnen einen strukturierten Einstieg in das Verständnis der Einheit von Stimme, Atmung, Emotion und Bewegung. Theorie und Praxis stehen in einem ausgewogenen Verhältnis.

Die Heptner-Methode - Grundausbildung Stimme Modul II

In Modul II der Grundausbildung Stimme geht es darum, Gelerntes immer effizienter in das eigene Tun umzusetzen – ob im eigenen Singen, Sprechen, im Gesangsunterricht oder in der Stimmtherapie.

Die Heptner-Methode - Grundausbildung Funktionale Atemmassage Modul I

Durch Atemmassage lernen Sie, Ihren Schülern oder Patienten den Weg zu freier, ruhiger, leichter, längerer und kraftvollerer Atmung zu zeigen. Atemgymnastik, Atemgriffe und Atemmassagetechniken, die Arbeit an den Atemventilen und die Psychosomatik der Atmung stehen im Zentrum von Theorie und Praxis.

Die Heptner-Methode - Grundausbildung Funktionale Atemmassage Modul II

In Modul II der Grundausbildung Funktionale Atemmassage geht es darum tiefer einzusteigen in die Vernetzungen der Atmung mit allen Subsystemen unseres Menschseins und Gelerntes immer effizienter in das eigene Tun umzusetzen.

Die Heptner-Methode - Grundausbildung Myofunktionaale Therapie

bietet Ihnen einen strukturierten Einstieg in das Thema myofunktioneller Störungen. Intensive Auseinandersetzung mit Theorie und Praxis stehen in einem ausgewogenen Verhältnis.