Stimme-Intensiv-Woche 48 UE / 48 FoBi-Punkte


In diesem Seminar geht es erstmal darum aus dem stimmlichen Alltag und damit aus eventuellen Überlastungen oder anderen Themen der Stimme auszusteigen. Dabei kann die Reaktion durchaus sein, sich erstmal eine Auszeit zu gönnen. Diese Auszeit muss aber nicht unbedingt bedeuten sich auf die faule Haut zu legen. Vielmehr kann man sehr viel für die Stimme und die Atmung tun ohne diese dabei im Focus zu haben. Auch muss dabei die Stimme gar nicht hörbar werden. Sie kann sich trotzdem erholt haben und wieder leistungsfähig sein, selbst wenn sie an Bewegungen, Übungen o.ä. nicht direkt beteiligt war.

 

Andererseits kann es Ihr Anliegen aber auch sein die Stimme in ihrer Leistung wieder auf „Vordermann“ zu bringen. Haben Sie einen stimmlichen, atemtechnischen Leistungseinbruch oder Stimmprobleme aufgrund des Wechsels…?

 

Von stimmhygienischen Übungen bis hin zur Wiedererlangung der Leistungsfähigkeit Ihrer Stimme auf der Bühne ist – vor allen Dingen in individuellen Einzeleinheiten alles möglich.

 

Sie erleben entspannend-belebende Stimmarbeit, weitende und fokussierende Atemgymnastik  und Atemmassage zu zweit. Wir arbeiten „mit Hand und Fuß“: mit Bögen, Seilen, Stimmsticks und anderen vitalisierenden „Spielzeugen“,  auch draußen können wir "arbeiten". In denEinzeleinheiten ist von einem individuellen Stimm- oder Atemthema bis hin zu Arbeit an Songs, Liedern, Arien und Texten alles möglich.

 

Folgendes gilt nur für den Seminar-Standort Schwäbisch Gmünd:

Begleitet wird die reine Arbeit an Stimme und Atmung durch Schnupper-Einheiten in der Kletterhalle und Fuß-Arbeit im Sand. In organisatorischer Vorbereitung ist eine Einheit Bogenschießen auf einem Bogenschützen-Vereinsplatz. Ihre Stimme und Atmung profitieren. 

 

 

Weitere Informationen:
Geplant sind (je nach Gruppengröße) 2-3 Unterrichtseinheiten pro Person

 


Besondere Zeiten, besondere Maßnahmen und Regeln...

...für den hoffentlich nicht eintretenden Fall, dass es nicht möglich sein sollte das Seminar in Griechenland stattfinden zu lassen findet es in Schwäbisch Gmünd statt. Sollten Sie das Seminar aber nur in Griechenland besuchen wollen, steht es Ihnen frei von der Anmeldung zurück zu treten. Es entstehen keine Kosten. Die Teilnahmegebühr für das Seminar in Griechenland wird erst dann erhoben, wenn feststeht, dass das Seminar auch wirklich stattfinden kann.

 

Achtung! Begrenzte Teilnehmerzahl



Stimme-Intensiv-Woche 48 UE / 48 FoBi-Punkte30.05. - 05.06.2021Sykia (Griechenland)800.00 € 
So: 10 Uhr bis Sa: 13 Uhr