Stimme-Intensiv-Woche 45 UE / 45 FoBi-Punkte


In diesem Seminar geht es zunächst darum aus dem stimmlichen Alltag und damit aus eventuellen Überlastungen oder anderen Themen der Stimme auszusteigen. Dabei kann die Reaktion durchaus sein, sich erstmal eine Auszeit zu gönnen. Diese Auszeit muss aber nicht unbedingt bedeuten sich auf die faule Haut zu legen. Vielmehr kann man sehr viel für die Stimme und die Atmung tun ohne diese dabei im Focus zu haben. Auch muss die Stimme dabei gar nicht hörbar werden. Sie kann sich trotzdem erholen und gleichzeitig wieder leistungsfähig werden, selbst wenn sie an Bewegungen, Übungen o.ä. nicht direkt beteiligt war.

 

Andererseits kann es Ihr vordringliches Anliegen sein die Stimme in ihrer Leistung wieder auf „Vordermann“, auf "Vorderfrau" zu bringen. Haben Sie einen stimmlichen, atemtechnischen Leistungseinbruch oder Stimmprobleme aufgrund des Wechsels…? Richten wir nicht nur den Nacken, das Selbstbewusstsein sondern auch die Stimme wieder auf!

 

Von stimmhygienischen Übungen bis hin zur Wiedererlangung der Leistungsfähigkeit Ihrer Stimme auf der Bühne oder am Mikrofon ist – vor allen Dingen in individuellen Einzeleinheiten alles möglich.

 

Sie erleben entspannend-belebende Stimmarbeit, weitende und fokussierende Atemgymnastik und Atemmassage zu zweit. Wir arbeiten „mit Hand und Fuß“: mit Bögen, Seilen, Stimmsticks, Balancescheiben etc. Auch draußen können wir "arbeiten". In den Einzeleinheiten ist von einem individuellen Stimm- oder Atemthema bis hin zu Arbeit an Songs, Liedern, Arien und Texten alles möglich.

 

Folgendes gilt nur für den Seminar-Standort Schwäbisch Gmünd:

Begleitet wird die reine Arbeit an Stimme und Atmung durch optiomale Schnupper-Einheiten in der Kletterhalle und Fuß-Arbeit im Sand. Bogenschießen als ein fester Bestandteil des Programms ist in der Regel auf einem Bogenschützen-Vereinsplatz in der Nähe möglich. Klarheit in der der Aufrichtung, ihre Stimme und Atmung profitieren. 

Folgendes gilt für den Seminar-Standort Sykia (Griechenland):

Obligatorisch (bei meist gutem Wetter) ist die tägliche Arbeit im Sand am Strand. Hier ergeben sich ungeahnte Mögllichkeiten der Flexibilisierung von Atmung und Bewegung. Auch das Bogenschießen ist hier obligatorischer Bestandteil des Seminarprogramms.

 

 

Weitere Informationen:
Geplant sind (je nach Gruppengröße) 2-3 Unterrichtseinheiten pro Person

 

Für Teilnehmer meiner aktuellen Ausbildungsgruppen ist die Seminargebühr in den Kosten für die zweijährige Modul-Ausbildung (Stimme Modul I, II, III und FAM) enthalten.




Stimme-Intensiv-Woche 45 UE / 45 FoBi-Punkte13.06. - 18.06.2022Sykia (Griechenland)680.00 € 
Mo: 10 Uhr bis Sa: 13 Uhr