Die Sängerstimme in der Krise - die Begleitung zurück zur Bühne - 16 FOBI-Punkte


Vom Sänger auf der Opernbühne oder der Rock-Pop-Jazz-Bühne wird Höchstleistung erwartet. Bei jedem Menschen gibt es energetische und gesundheitliche Einbrüche. Die Stimme als sensibles Instrument reagiert auf solche Irritationen besonders empfindlich. Um ihr bei ihrer Gesundung und dem Weg zur Bühne zurück zu helfen, bedarf es besonderer Unterstützung. Sicherheit durch genaue Diagnostik, Vertrauen und klare Wegweisungen können diesen Weg sehr erleichtern.

 

Ähnlich wie in anderen Stimmworkshops gibt es kurze Gruzppeneinheiten und individuelle Einzeleinheiten. Das Hauptaugenmerk liegt auf der besonderen Thematik einer gestörten Gesangstimme, die sich in Stimmtherpie befindet und ihrer therapeutischen Begleitung auf dem Weg zurück zur Bühne, zum Podium oder zurück zum Mikrophon. Hier kann es besonders wertvoll sein, wenn in diesem Workshop auch Sänger mit einem akuten Stimm-Problem teilnehmen. Therapie in vivo macht die Arbeit an der Stimme klarer, plastisch und nachvollziehbar.

 




Die Sängerstimme in der Krise - die Begleitung zurück zur Bühne - 16 FOBI-Punkte30.03. - 31.03.201990762 Fürth, Bahnhofsplatz 10 Postgebäude 2.OG - bfs240.00 € 
Sa.: 9-18, So.: 9-16