FAM (Funktionale Atemmassage) im Dienste der Stimme 38 FOBI-Punkte


Neben Atemgymnastik für die ganze Gruppe gibt es Atemmassage zu zweit. Dazu kommen individuelle Unterrichts-oder Therapieeinheiten zum Thema „Atem und Stimme“.Genaue Diagnostik und Transparenz in der je nach Wunsch des/der Teilnehmers/in folgenden Analyse runden die Unterrichts- bzw. Therpieeinheit ab und ermöglichen bewussten Transfer im selbständigen Weiterarbeiten.


Exemplarisch wird in allen drei Teilbereichen der FAM gearbeitet:
Dabei stehen
- zwei Atemgriffe
- eine körperliche Region für die Atemmassage

- manuelle Arbeit an Füßen und Händen
- die Arbeit mit Stimm- und Gewölbesticks und
- das Bogenschießen für die Atemgymnastik auf dem Programm.

Dieses Seminar gilt auch als Einstieg (Anmeldevoraussetzung) für die komplette Ausbildung zur zweijährigen FAM-Ausbildung (Modul I)
 


Zielgruppe
Das Seminar ist geeignet für alle Menschen, die sich mit ihrem Atem, ihrer Stimme und mit ihrem Körper gerne in Ruhe und Bewegung, in Sensibilität und Kraft, im Fluss der Energie erleben und auseinandersetzen wollen.


Weitere Informationen
Seminar-Wochenende: Geplant ist 1 Unterrichtseinheit pro Person
Seminar-Woche: Geplant sind (je nach Gruppengröße) 1-2 Unterrichtseinheiten pro Person

Fortbildungspunkte: 38